„Reichtum ist keine Frage des Kontostandes, sondern der erlebten Fülle.“

 

Basisausbildung „Soul Language“ –  in zwei Modulen
Medialität und Spiritualität entwickeln

Lebensfreude, Erfolg und Gesundheit können sich einstellen, wenn Sie aus der eigenen Fülle schöpfen und sich durch den Reichtum Ihrer Seele inspirieren lassen. Die Seele kennt den Plan Ihres Lebens und ist der beste Kapitän, um Ihr Schiff auf Kurs zu bringen und zu halten. Dabei ist es unentbehrlich, dass Sie dieselbe Sprache wie Ihr Kapitän sprechen und sich seiner Führung anvertrauen. Die Seele kommuniziert jeden Tag über eine Vielzahl von Zeichen, Eingebungen und Bilder mit Ihnen – Sie brauchen ihr nur Ihre Aufmerksamkeit zu schenken. Die eigene Kraft wahrzunehmen und sich der spirituellen Führung anzuvertrauen, bilden die Grundlagen für die Entwicklung von Medialität und Spiritualität. Im Dialog mit ihrer Seele und der geistigen Welt werden Sie zudem erkennen, dass Sie immer geführt und begleitet werden.

Auf dem Fundament der eigenen Lebens- und Todeserfahrung und seiner professionellen medialen Ausbildung begleitet Sie Rico Crudeli feinfühlig, Schritt für Schritt auf Ihrem persönlichen spirituellen und medialen Entwicklungsweg. Anhand von Wahrnehmungs­übungen, Meditationen und fachlichem Hintergrundwissen lernen Sie, mit Ihrer Seele zu kommunizieren, Ihr Energiefeld und dasjenige anderer Menschen wahrzunehmen, sich mit der geistigen Welt zu verbinden, als Kanal für Heilenergien und Jenseitskontakte zu dienen sowie Ihre Sensitivität zu verfeinern.

Voraussetzungen/Abschluss
Für die Teilnahme am ersten Modul sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Der Besuch des ersten Moduls ist Voraussetzung für die Teilnahme an dem Ausbildungsmodul 2. Die Teilnehmenden erhalten am Ende der Basisausbildung eine Teilnahmebestätigung (Voraussetzung: Besuch aller Ausbildungswochenende).

Seminarort und Zeitrahmen
Jedes Modul umfasst 3 Ausbildungs-Wochenenden, die an der Hardturmstrasse 124 in 8005 Zürich durchgeführt werden. Zeitrahmen: jeweils von 09:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr. Parkmöglichkeiten sind vorhanden.

Verpflegung und Unterkunft
Getränke und kleine Zwischenverpflegungen sind im Kursgeld inbegriffen. Für die individuelle Verpflegung über Mittag stehen in der nahen Umgebung verschiedene Restaurants zur Auswahl. In der Umgebung befinden sich auch Hotels mit Zimmern unterschiedlicher Preisklassen.

Training
Auch in der Welt der Medialität und Spiritualität gilt der Grundsatz, dass „noch kein Meister vom Himmel gefallen ist“. Um das Erlernte zu verfeinern und zu festigen, bietet Rico Crudeli regelmässig einen sogenannten „Zirkel“ an, wo im Kreis von Gleichgesinnten unter seiner Anleitung geübt werden kann.

Kosten
Pro Modul (jeweils 3 Wochenenden) investieren Sie CHF 1’370 in Ihre Ausbildung. Teilnehmende, die beide Module buchen und vor Antritt des ersten Moduls bezahlen, erhalten eine Reduktion von CHF 200 auf den Gesamtbetrag (CHF 2540 anstelle von CHF 2740).


Diplomjahr: Training für Diplom professionelles Medium, Heiler oder spiritueller Berater

Voraussetzungen
Grundvoraussetzung für das Diplomjahr zum professionellen Medium, Heiler oder spirituellen Berater ist der Besuch der Basisausbildung „Soul Language“ in zwei Modulen (siehe oben). Zusätzlich ist ein Motivationsschreiben erforderlich, das die persönlichen Beweggründe für den Besuch des zusätzlichen Diplomlehrgangs bzw. für die Ausbildung zum professionellen Medium, Heiler oder spirituellen Berater widergibt. Während der Basisausbildung wird von voraussichtlichen Teilnehmenden des Diplomlehrgangs zudem ein schriftliches Protokoll von zwei medialen, zwei sensitiven und zwei Heil-Sitzungen, die Personen aus dem eigenen Umfeld gegeben werden, verlangt.

Inhalt Training
In Zirkeln unter der Leitung von Rico Crudeli und zu absolvierenden Sitzungen für Klientinnen und Klienten werden folgende Bereiche intensiv trainiert:
>
Meditationsarten
> Unterschiedliche Arten der Wahrnehmung
> Wahrnehmen der Aura
> Wahrnehmen der geistigen Welt  
> Verbindung zur geistigen Welt

> Kommunikation mit Verstorbenen
> Jenseitskontakte
> Sprache der Seele
> Muster, Glaubensätze und Ängste lösen

> Selbstheilung mit dem Höheren Selbst
> Heilung mit der geistigen Welt
> Seelenplan, Sinn und Berufung
> erfüllte Beziehungen, Träume leben

Diplomsitzungen/Abschluss
Während des Diplomjahrs wird von den Teilnehmenden der Besuch von mindestens 20 Zirkelabenden gefordert. Zudem müssen sie in diesem Jahr mindestens 50 Sitzungen für Personen im weiteren Umfeld geben. Die Art dieser Sitzungen (medial, sensitiv und/oder Healings) hängt von der gewählten Ausrichtung des Diploms ab. Jede der Sitzungen muss protokolliert und die gesammelten Protokolle müssen vor Diplomabschluss schriftlich abgegeben werden. Das Diplom wird überreicht, sobald die hier genannten Bedingungen erfüllt sind und Rico Crudeli aufgrund der Fähigkeiten der Teilnehmenden seine Einwilligung gibt.

Ort
Die Zirkelabende finden jeweils an der Hardturmstrasse 124 in 8005 Zürich statt.

Kosten
Im Diplomjahr müssen lediglich die erforderlichen 20 Zirkelabende bezahlt werden (CHF 50 pro Abend).


Daten Basisausbildung

Laufende Ausbildung in Zürich

22./23. September 2018
27./28. Oktober 2018
17./18. November 2018

Neue Ausbildung in Zürich

29./30. September 2018
06./07. Oktober 2018
10./11. November 2018           

19./20. Januar 2019                                                                                             16./17. Februar 2019                                                                                            16./17. März 2019

Neue Ausbildung in Bern

26./27 Januar 2019                                                                                                      23./24. Februar 2019                                                                                                  09./10. März 2019         

28./29. September 2019                                                                                        26./27. Oktober 2019                                                                                              16./17. November 2019


 

Anmeldung

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, ob Sie die Basisausbildung in Zürich oder Bern besuchen möchten und ob Sie die Module einzeln bezahlen oder von der Reduktion bei Begleichung des Gesamtbetrages profitieren möchten. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung mit allen wesentlichen Informationen. Ihre Anmeldung ist verbindlich.

 

Anmeldung/Kontaktformular